Wahlen 

Auf diesen Seiten veröffentlicht die Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld Informationen zu den verschiedenen Wahlen.

Europawahl 2024

Am 9. Juni 2024 erhalten Sie hier gegen 18.00 Uhr den weiterführenden Link zu den Wahlergebnissen.

Wahltermin 9. Juni 2024

Alle fünf Jahre wird in Deutschland das deutsche Kontingent der Abgeordneten für das Europäische Parlament gewählt.

Die Wahlzeit ist gesetzlich auf die Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr festgelegt.

Die Bundesregierung hat als Wahltermin für die Europawahl in der Bundesrepublik Deutschland den 9. Juni 2024 bestimmt.

Die Europawahl wird wieder in den 15 Wahlbezirken durchgeführt. Die bekannten Wahlräume wurden beibehalten. Nur der Wahlraum für den Wahlbezirk 11/Buntenbock wechselt in die neue Feuerwache, Alte Fuhrherrenstr. 5 A, 38678 Clausthal-Zellerfeld. Auf den Wahlbenachrichtigungen sind der Wahlbezirk und der Wahlraum angegeben, in dem das Wahlrecht ausgeübt werden kann.

Alle Wahlräume sind bedingt barrierefrei.

Briefwahl

Für die Europawahl ist auch eine Briefwahl möglich, entweder online,

oder durch Rücksendung des auf der Rückseite des Wahlbenachrichtigungsbriefes ausgefüllten Briefwahlantrages oder persönlich im Briefwahlbüro der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld, Am Rathaus 1 möglich.

Briefwahlbüro

geöffnet ab 21. Mai 2024

Unser Briefwahlbüro finden Sie im Innenhof des Rathaus.
 Zugangsmöglichkeiten bestehen vom Parkplatz des Penny-Marktes über das Treppenhaus, das Treppenhaus „Eingang Osteröder Straße“ oder barrierefrei über den Innenhof zwischen dem alten Rathausgebäude und dem Glückauf-Saal. Die Eingänge sind entsprechend ausgeschildert.

Für die Antragstellung sind Name, Vorname, Geburtsdatum und Wohnanschrift erforderlich. Für die Abholung/Beantragung von Briefwahlunterlagen durch einen Bevollmächtigten ist eine schriftliche Vollmacht nötig. 

Telefonisch erreichen Sie das Briefwahlbüro unter 05323/931 – 440 oder 400. Die E-Mail Adresse lautet: wahlen@clausthal-zellerfeld.de


Downloadportal:

Weitere Informationen:

http://www.bundeswahlleiter.de

http://www.landeswahlleiter.niedersachsen.de

http://www.landkreis-goslar.de