Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld

Welterbe-Highlight: Schacht Kaiser Wilhelm II.

Do, 11.10.2018
Jede Woche am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag Standort anzeigen

Der Schacht Kaiser Wilhelm II. war mit einer Teufe von 1023 m, seinem stählernen Fördergerüst, einer Fahrkunst, einer Dampfförder- und einer Wassersäulenmaschine der zentrale Förder- und Seilfahrtschacht des Clausthal-Zellerfelder Bergbaus.

Das Gelände ist für Besucher jederzeit zugänglich. Schautafeln erläutern die einzelnen Anlagen. Einblicke in das Schachthaus und in die Fördermaschinenhalle sind tagsüber möglich.

 Nachbildungen von 2 Wasserrädern in Originalgröße
 Fördergerüst und Maschinenhalle mit Fördermaschine
 Ausstellung „Kulturdenkmal Oberharzer Wasserregal“

 Freier Zutritt zum Gelände.

Ausstellung geöffnet vom 1. April bis 31. Oktober, täglich 15 - 17 Uhr

Rubrik
Bergbau
Ausstellungen, auch gewerblich
Historisches

Veranstaltungsort
Schacht Kaiser-Wilhelm II., Erzstraße 24, Clausthal-Zellerfeld
zurück

Infobereich

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen