Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld

Kopfbereich / Header

Lärmbelästigung durch Nachbarn

Ansprechpartner/in
Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld
An der Marktkirche 8
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon: 05323 931-0
Telefax: 05323 931-121
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.claus­thal-zel­ler­feld.de
 

Allgemeine Informationen

Bäume und Sträucher, Abstände und Gewohnheiten, Geräusche, Katzen, Hunde und nicht zuletzt natürlich die Kinder: es gibt viele Anlässe, dass aus der nachbarlichen Gemeinschaft ein handfester Streit wird.

Viele Wege führen zurück zum friedlichen Miteinander. Und für viele Fälle gibt es klare Regelungen, die man erfahren kann. Wenden Sie sich an die zuständige Stelle.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei Lärmbelästigungen bei der Gemeinde bzw. der Stadt. In bestimmten akuten Fällen (z. B. Abend-/Nachtstunen, Wochenende) kann die Zustänigkeit des Polizeikommissariats gegeben sein.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen keine Fristen beachtet werden.

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Justizministerium

zurück

Infobereich

Diesen Block bitte nicht bearbeiten. Wird er in der Infospalte eingebunden, zeigt er stattdessen den Schnellfinder-Block an.