Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld

Kopfbereich / Header

Allgemeinbildende Schulen: Aufnahme - Grundschule

Ansprechpartner/in
Frau Ute Taube
Verwaltungsgebäude, Zimmer 55
Am Rathaus 1
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon: 05323 931-501
Telefax: 05323 931-99501
E-Mail: oder


Aufgaben:
Jugend, Schule und Sport


An wen muss ich mich wenden?

Zuständig sind in der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld die Grundschulen, und zwar

Grundschule Clausthal, Berliner Straße 4,
38678 Clausthal-Zellerfeld

Grundschule Zellerfeld, Zellweg 18,
38678 Clausthal-Zellerfeld

Grundschule Wildemann, Schützenstraße 18,
38709 Wildemann

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Der Anmeldetermin wird durch den Schulträger in ortsüblicher Weise in der Zeit vom 1. bis 8. Dezember bekanntgegeben. Dieser wird erfahrungsgemäß im Mai/Juni liegen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Im Rahmen der Schulstrukturreform werden seit dem Jahre 2004 für Schulanfänger sogenannte Maßnahmen zur Sprachstandsfeststellung durchgeführt. Diese Feststellung ist erforderlich, weil Kinder deren Deutschkenntnisse für eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht nicht ausreichen, verpflichtet sind, im Jahr vor der Einschulung an besonderen Sprachfördermaßnahmen teilzunehmen. Die Anmeldung der Schulanfänger erfolgt daher bereits im Mai des Vorjahres.

zurück

Infobereich

Diesen Block bitte nicht bearbeiten. Wird er in der Infospalte eingebunden, zeigt er stattdessen den Schnellfinder-Block an.